Architekten Flörke + Krys PartGmbB

Wittekindstraße 13

32257 Bünde

T: 05223 15001

F: 05223 12996

www.floerke-krys.de

architekten@floerke-krys.info

 

Neubau einer Sporthalle an der Olof-Palme-Gesamtschule

 

oeff 016a2Neu3  

Standort: Hiddenhausen

Bauherr: Gemeinde Hiddenhausen

Projektsteuerung: Architekten Flörke + Krys

Fertigstellung: 2014

 

Die Dreifachsporthalle wurde in einjähriger Bauzeit nach einem vorab durchgeführten mehrstufigen Vergabeverfahren zur Findung eines Generalunter-nehmers errichtet.

Die Architekten Flörke + Krys traten hierbei sowohl als technischer Partner des Bauherren im Verhandlungs- verfahren als auch als beratender Projektsteurer während der gesamten Bauphase auf.

Bereits im Vergabeverfahren wurden die wichtigsten Parameter für den Entwurf des Generalunternehmers durch die Architekten Flörke + Krys definiert.

Dies waren neben der Einbindung des großen Gebäudevolumens in die Topografie des Grundstücks und der guten Proportionalität des Neubaus in Bezug zu den bestehenden Schulgebäuden insbesondere der nachhaltige ökologische Standard mit Photo-voltaikanlage und Beheizung mittels BHKW.

 

   
oeff 016a1

Darüber hinaus wurde großer Wert auf die umfassende barrierefreie Ausstattung der gesamten Sporthalle einschließlich der Außenanlagen gelegt. Durch Behindertenumkleide- und Duschräume, Automatik- türen, schwellenlose Zugänge in alle Bereiche, taktile Linien für Sehbehinderte und Rollstuhlfahrerplätze auf der Tribünenanlage konnten diese Ansprüche voll umfänglich realisiert werden.

Insgesamt konnte dem Bauherrn durch die gute Vorbereitung des Vergabeverfahrens und eine intensive Projektsteuerung ein modernes Sportgebäude mit prägnanter Gestaltung, hoher Funktionalität und Wertbeständigkeit und außergewöhnlich ansprechenden Innen- und Außenräumen übergeben werden.

 

 

 

 

oeff 016b

 

Vorheriges Objekt     Nächstes Objekt

 

Architekten Flörke + Krys PartGmbB  Wittekindstraße 13  32257 Bünde  05223-15001  Mail: architekten@floerke-krys.info

Impressum / Datenschutz